Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Hallo ,
Willkommen zur VIF - WeinLese März!

heute informieren wir Sie über den Sieger des VIF-Kunstpreises 2018. Und wir berichten von der Auszeichnung für Alvaro Palacios zum World Champion im falstaff. Zudem singt Master of Wine Frank Roeder das Hohelied vom deutschen Winzer-Sekt.
Lassen Sie sich vom Video zum VIF-Wein des Monats inspirieren oder stöbern Sie in unserer Schnäppchenliste (Achtung: Viele der Schnäppchen-Weine sind nur im Web-Shop online bestellbar!).
Unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Ihr Frank Roeder MW


Aktuelles:

Unsere Top-Artikel:

Erneut findet unser VIF Weinprobiertag im faszinierenden Ambiente der Erzhalle im Weltkulturerbe Völklinger Hütte statt. Eine wunderbare Gelegenheit, nicht nur einen der spannendsten Orte der Welt zu besuchen, sondern auch um zahlreiche Winzer aus unserem Sortiment und deren großartigen Weine persönlich kennen zu lernen. Die Erzhalle bietet uns ausreichend Platz und ist die perfekte Bühne für unsere diesjährige Frühjahrsmesse. Kommen und staunen Sie, erleben Sie Wein, im direkten Kontakt mit zahlreichen Spitzen-Winzern.

Mehr erfahren...

Weinprobiertag am 22. April 2018

Eine Rekordbeteiligung mit annähernd einhundert Einsendungen aus mehreren europäischen Ländern stellte die Jury dieses Jahr vor eine anspruchsvolle Aufgabe. Zudem hatte auch die Qualität der eingereichten Werke ein Niveau erreicht wie nie zuvor. Echte Klasse zeigte eine Vielzahl von Werken, so dass schon in der ersten Entscheidungsrunde die Juroren richtig gefordert waren. In der Endrunde standen vier Werke zur Auswahl, wie sie unterschiedlicher kaum sein konnten. Ein Kopf-an-Kopfrennen lieferten sich eine Zeichnung des Tübinger Künstlers Jürgen Klugmann und die originelle Collage aus Jagdschildern eines Künstlers aus Spanien. Mit nur einer Stimme Vorsprung siegte das Bild "Weinberg" von Jürgen Klugmann.

Mehr erfahren...

Siegerbild VIF Kunstpreis 2018

falstaff - eines der wichtigsten deutschsprachigen Wein- und Genussmagazine - feiert in seiner neuesten Ausgabe Februar-März 2018, unseren spanischen Winzer Alvaro Palacios als World-Champion 2018. Damit folgt der falstaff den nicht lange zurück liegenden verliehenen Auszeichnungen internationaler Publikationen für diesen sympathischen Winzer: Als Decanter Man of the Year 2015 oder der Winemakers Winemaker Award 2016 durch seine Kollegen erfährt der Winzer Alvaro nun auch im deutschsprachigen Raum eine Aufmerksamkeit, die seine Kultweine wie L'Ermita oder La Faraona schon länger erfahren.

Mehr erfahren...

Alvaro Palacios ist World Champion 2018 im falstaff

Wir sind – mal wieder – Weltmeister! Mit mehr als 300 Millionen Liter Schaumwein trinken die Deutschen so viel Sekt, Schaumwein, Crémant oder Champagner wie keine andere Nation. Eigentlich eine gute Nachricht, sollte man meinen. Aber hinter diesen Zahlen verbergen sich überwiegend einfache, industriell erzeugte billige Massenware und nur kleine Mengen erstklassiger Sekte. Richtig guten Sekt zu erzeugen ist zeit- und arbeitsaufwendig, und das kostet. Die Deutschen aber haben sich an Niedrigstpreise von 2,99 € im Discount oder Supermarkt gewöhnt und greifen nur selten zu handgefertigten Qualitätsprodukten. Schade! Denn wer einmal richtig guten deutschen Winzer-Sekt kennenlernen durfte, wird begeistert sein.

Mehr erfahren...

Nie war er so gut wie heute: Deutscher Winzersekt


Wein des Monats März: 2014 ng.3 Weisser Burgunder Sekt Brut
ng.3 Weisser Burgunder Sekt Brut
Nur 9,95€

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten 


umfangreiche Infos zum Wein


Hier bestellen!

Exzellenter Winzersekt aus der Pfalz: Der ng.3 zeigt exemplarisch, dass sich die besten deutschen Winzersekte nicht verstecken müssen. Erzeugt nach dem traditionellen Verfahren - sprich Flaschengärung - und Reifung über 24 Monate auf der Hefe zeigt er Füllr, Cremigkeit, Tiefe und Rasse. Sensationelles Preis-/Genussverhältnis!   
Video ansehen...

Video zum Wein des Monats


VIF – Wein erleben.
Frank Roeder GmbH
Kreppsztr. 6 · 66333 Völklingen
Tel:  06898 / 27070 · Fax 06898 / 27072
www.vif.de
e-mail an VIF

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

VIF - Wein erleben. Frank Roeder GmbH
Frank Roeder MW
Kreppstr. 6
66333 Völklingen
Deutschland

06898 27070
info@vif.de
www.vif.de

Fax: 06898 27072